unser Team

Unsere Saskia, 

5 Jahre ist sie schon im Hofcafé und gehört eigentlich zum Inventar. Gebürtig kommt sie aus dem Odenwald, ihre Ausbildung absolvierte sie in "Hessens bestem Café" unter

Hans Dörsam, außerdem entschied sie einige Lehrlings-Wettbewerbe für sich.

Sie ist Konditorin aus Leidenschaft (mit Leib und Seele)

Teil IV ihrer Meisterprüfung hat sie schon in der Tasche, mal sehen wann der Rest folgt...

Wofür ist sie eigentlich zuständig??? Denn es gibt nichts was sie nicht macht...

Mit einer Hand rührt sie den Sahnefond im Kupferkessel auf dem Feuer und mit der anderen hält sie das Telefon um Ihre Bestellungen zu notieren.  Außerdem ist sie unsere heimlich gekürte Käsekuchen-Königin und sowieso für alles, was in Miniatur modelliert werden muss zuständig.

Am Nachmittag trägt sie Petticoat und Swing-Dress hinterm Tresen und fragt sie verschmitzt lächelnd: " darfs auch mit Sahne sein..?"

- Saskia Reinhard -

Sie ist die Frau,

der das Backen quasi schon in die Wiege gelegt wurde. Ihrem Opa gehörte die Bäckerei Liesenberg in Burg am Markt und auch ihr Vater trug vor der Uniform die Bäckerkluft.

Annika absolvierte ihre Ausbildung so gut, dass sie am Landes-Entscheid teilnahm, ihre Quiche bei der Gesellenprüfung soll die Prüfer gar bestechlich gemacht haben.  Nur kurze Zeit später legte sie ihre Meisterprüfung in Hannover ab.

Unsere Bäckermeisterin liebt es Teige zu bearbeiten, sie garen und backen zu sehen. Der Geruch und die Schönheit von frischem Brot, das Knistern der Brötchen, der noch warme Laib auf dem Frühstückstisch begeistert nicht nur die Meisterin.

Sie freut sich über jede Sonderbestellung...

Baguettes, Kümmelbrot, Burger-Buns, Hefezöpfe...

Hauptsache Abwechslung und jede Menge Kreativität.

Außerdem produziert sie den gesamten Blechkuchen, die besten Zimtschnecken der Welt, alle Böden, Teige und Massen...

Sie ist diejenige unter uns, der man nicht mal ihren manchmal rauen Ton übel nehmen kann.

- Annika Liesenberg -


Wir suchen:

Vollzeit-/Teilzeitkräfte,

Aushilfen, Schüler*innen und Studierende.